Kitsune Udon-Kochbox

7,70

キツネうどん

Artikelnummer: FD-OZ-004 Kategorie:

Beschreibung

Kitsune Udon-Kochbox

Zubereitungszeit: 7 Minuten

Inhalt: für 1 Person

YouTubeRezept

Zubereitungszeit: 7 Minuten

1.Die Suppe in eine Bratpanne oder in einen Topf hineinschütten und erwärmen.

 

2.Alle Zutaten darin hineintun und kochen, bis alles einigermaßen gar ist.

 

3.Die Udons (Nudeln) in die Panne hineintun und sie abwickeln lassen , noch 2 – 3 Minuten kochen, bis die Udons fertig sind.

Udon Suppe, Udon-Nudeln(Weizenmehl, Wasser, Modifizierte stärke, speisesalz), Lauch, Shiitake-Pilze, Inariage, Erbsen, Karotten, Seetang Udon Suppe(Wasser, Würzsauce(Sojabonen, Salz, Wasser, Weizen, Eiweisshydrolysat, Zucker, Bonitflocken, Sardinenflocken, Makreleflocken, Holzmakreleflocken, Sake(japanischerReiswein), Bonitoextrakt, Makreleextrakt, Essig, Hefeextrakt, Seetang, Shiitakeextrakt, geschmacksverstaerker (Gultaminsaeure E620, Glycin E640, DL-Alanin, DL-Arginin)), MIRIN(Klebreis, Alkohol, Maltosesirup Alc.14% vol), Sojasoße(Sojabohnen, Weizen, Reis, Salz, Glukose, Alkohol)) Inariage(Frittierte Tofu(Sojabohnen, Rapsöl, Festigungsmittel:E509, Schaumverhütungsmittel:E471, E170, Lecithine) ,Wasser, TERIYAKI Soße( Reiswein, Sojasoße(Sojabohnen, Weizen, Salz, Zucker, Alkohol), Rohrzucker, Würzsauce(Glucose-Fructose sirup, Sojasauce(Sojabohnen, Weizen, Salz, Alkohol), Salz, Zucker, Getrocknete Fish(Bonito, Sardine, Makrele), Fermentierte Gewuerze aus Reis, Bonitoextrakt, Thunfischextrakt, Branntweinessig, Kelp, Gesschmacksverstaerker:E621, E621i, E635, E325, L-Histidin, E631, Alkohol, Farbstoff), Zucker, MIRIN style(Klebreis, Reis Koji Protein, VitaminB6,Alkohol)* enthält Lauch, Shiitake-Pilze und Seetang), Würzsauce(Sojabonen, Salz, Wasser, Weizen, Eiweisshydrolysat, Zucker, Bonitflocken, Sardinenflocken, Makreleflocken, Holzmakreleflocken, Sake(japanischerReiswein), Bonitoextrakt, makreleextrakt, Essig, Hefeextrakt, Seetang, Shiitakeextrakt, geschmacksverstaerker (Gultaminsaeure E620, Glycin E640, DL-Alanin, DL-Arginin)), Zucker)

Weizen, Fisch(Bonitflocken, Sardinen, Makrele, Holzmakrele), Soja

Das Wort „Kitsune“ im Namen dieses Gerichts bedeutet „Fuchs“.
Diese Benennung kommt nicht davon her, dass für diese Speise das Fuchsfleisch gebraucht wird, sondern daher, dass auf den Nudeln einige frittierten TOFU-Scheiben aufgetellt sind,
welche Füchse sehr gerne fressen sollen. Da Füchse in Japan glückbringende Tiere gelten, hat man sie so benannt.