Dashi Nabe mit Ozaki Wagyu

89,00

出汁鍋【幻の尾崎牛】

Artikelnummer: FD-PR-001 Kategorie:

Beschreibung

„Dashi Nabe Kochbox Pro“  mit OZAKI Wagyu Beef

Koch Box Pro <Um zu essen, zu lernen und zu genießen.

Es ist eine KOCH BOX, die Sie die Washoku(japanische Küche) in vollen Zügen genießen können.

Wir haben es KOCHBOX PRO genannt.

Sie können alle traditionellen „echten“ Washoku (japanischen Küche) erleben.

Inhalt : Für 2 Personen

Geschnittenes Ozaki-Rindfleisch 320g

YouTube Rezept

 

1. Vor dem Kochen Kombu-Seetang und 1 l Wasser in den Topf geben. (Mindestens 1 Stunden einweichen)

2. Stellen Sie es auf niedrige Hitze und nehmen Sie den Kombu-Seetang heraus, kurz bevor das Wasser kocht.

3. Wenn Sie es mit Seetang kochen, hat es einen schlechten bitteren Geschmack.

4. Geben Sie Saba-bushi sofort in einen Topf mit schwacher Hitze.

   Wenn es kocht, kochen Sie für 10 Minuten und entfernen dabei nach und nach den Schaum, der an die Oberfläche tritt.

5. Nach 10 Minuten die Dashi-Brühe durch ein mit Küchenpapier ausgelegtes Sieb in eine Schüssel abseihen.

6. Jetzt haben Sie japanische Dashi-Brühe.

   Dashi-Brühe ist oft ein wichtiger Faktor in Washoku( japanischen Küche)

7. Meersalz hinzufügen.

8. Fügen Sie nach und nach eine Mischung aus Sojasauce und Mirin hinzu, um den Geschmack zu erhalten, den Sie mögen.

   Da Flüssigkeit aus dem Gemüse austritt, machen Sie es etwas salziger als Sie möchten. nur ein wenig.

9. Geben Sie Karotten und Shiitake-Pilze in den Topf und kochen Sie bis sie gar sind.

10. Fügen Sie das übrige Gemüse (außer grünem Blattgemüse <Shungiku>(Kronenwucherblume)) hinzu und kochen Sie es bis sie gar sind.

11. Geben Sie Wagyu-Fleisch und Shungiku(Kronenwucherblume), und wenn es gar gekocht ist, ist es fertig.

Wagyu Fleisch(OZAKI beef), Chinakohl, Shiitake-Pilze, Kronenwucherblume(※Derzeit ist es schwierig Kronenwucherblume erhalten. Wenn es nicht auf Lager ist, bieten wir anderes Gemüse. Vielen Dank für Ihr Verständnis.), Mochi(Klebreis), Lauch, Shiitake-Pilze, Enoki-pilze, Karotten, Geräucherte Makrelen flocken, Getrockneter Seetang, Sojasoße(Sojabohnen, Weizen, Reis, Salz, Glukose, Alkohol), MIRIN(Klebreis, Alkohol, Maltosesirup ), Meersalz

Weizen, Fisch(Makrele), Soja

Dashi-Brühe ist eine der Grundlagen und eins der wichtigsten Bestandteile der Washoku(japanischen Küche).

Dashi-Brühe kann aus verschiedenen Zutaten hergestellt werden.

Wir haben getrocknete Makrelen mit starkem UMAMI-Geschmack und Der feinste Kombu-Seetang aus Rishiri, Hokkaido zubereitet

Fügen Sie mineralreiches Meersalz aus der japanischen Präfektur Ishikawa hinzu, um den Geschmack hervorzuheben.

Danach den Geschmack mit Sojasauce und Hon-Mirin runder und schmackhafter zu machen. 

Es ist ein spezielles Gericht mit Ozaki Wagyu Fleisch , das das beste japanische Rindfleisch ist und sehr wertvoll.